KVC Verlag - Religiöses Fasten im medizinischen Kontext

Religiöses Fasten im medizinischen Kontext

Auswirkungen auf anthropometrische Parameter, Blutfettwerte und Hämodynamik

Daniela Liebscher

Die Vielfältigkeit religiösen Fastenpraktiken und ihre Relevanz für die heutige medizinische Praxis

ISBN 978-3-86864-029-8

2013, 174 Seiten

16,30 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Das Ritual des Fastens kommt in nahezu allen Religionen vor. Neben dem religiösen Hintergrund, hat Fasten auch gesundheitliche Auswirkungen. Daniela Liebscher hat im Rahmen ihrer Dissertation untersucht, welche Aussagen man aufgrund der bisher vorliegenden Forschung über die Auswirkungen der verschiedenen Fastenarten auf anthropometrische Parameter, Blutfettwerte und Hämodynamik treffen kann. Hierzu diente eine ausführliche Literaturrecherche und Bewertung der bisherigen Studienlage. Konzentriert hat sich Frau Liebscher dabei auf die bisher beforschten Fastenarten, so auf das Jom Kippur-Fasten im Judentum, das griechisch-orthodoxe Fasten, das freikirchliche Daniel-Fasten sowie die weit verbreiteten Heilfastenexerzitien im Christentum, und das Ramadan Fasten im Islam. Die Arbeit deckt Lücken in der Studienlage auf, vergleicht zwischen den bisher erforschten und vielen unbeforschten Fastenarten und zeigt an, wo weiterer Forschungsbedarf besteht. Vor allem aber zeigt sie den Facettenreichtum der vorhandenen religiösen Fastenpraktiken und ihre Relevanz für die heutige medizinische Praxis.

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Heilfasten

Heilfasten

Hinweise für das stationäre Heilfasten und Selbsthilfetipps für die häusliche Fastenkur in modifizierter Form

5,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Anmelden

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Unsere Buchreihen

Autorenauswahl