KVC Verlag - Krankheit als Konstruktion

Krankheit als Konstruktion

Diabetes mellitus im Vergleich von Schulmedizin und Homöopathie

Bettina Berger

Erfahrungen und Reflektionen einer Patientin: Diabetes mellitus im Vergleich von Schulmedizin und Homöopathie

ISBN 978-3-933351-32-6

2003, 119 Seiten

16,30 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


„Ich bin insulinpflichtige Diabetikerin. Eine Erfahrung, die meinen Alltag, meinen Körper, mein ganzes Sein strukturiert und kennzeichnet. ... Diese Alltagserfahrung, diese meine Lebenswelt wird akzeptabel für mich in dem Augenblick, da ich beginne, meine Erfahrung als Wegweiser meiner Fragen ernst zu nehmen und den Winken, die sie mir geben, zu folgen ...“ Bettina Berger plädiert für eine aktivere und verbesserte Teilnahme der erkrankten Menschen am Entscheidungsprozess über ihre Krankheit und Gesundheit. Dieser Prozess rückt den Menschen in den Mittelpunkt des wissenschaftlichen Interesses und fordert die Wissenschaft damit zum Umdenken auf. Die Homöopathie als von der Schulmedizin unterschiedliche Medizinkultur ermöglicht Berger dabei einen neuen Blickwinkel und einen Zugang zur biographischen Aneignung der Krankheit. Krankheit als Konstruktion ist authentisches Zeugnis und phänomenologische Betrachtung einer Betroffenen, die sich der subjektiven und gesellschaftlichen Teilnahme am Konstruktionsprozess „Krankheit“ bewusst werden will.

Anmelden

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Unsere Buchreihen

Autorenauswahl