KVC Verlag - Demenz
Leseprobe als PDF

Demenz

Vorbeugung und Selbsthilfe

Annette Kerckhoff, Johannes Wilkens

Naturheilverfahren und Ordnungstherapie – Vorbeugung, Linderung von Symptomen und Steigerung der Lebensqualität

ISBN 978-3-945150-00-9

2014, 117 Seiten

5,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage


Demenz, das allmähliche Vergessen im Alter, lässt keinen von uns unberührt. Wenn die Krankheit im Vollbild ausgeprägt ist, gibt es kaum noch Möglichkeiten, einzugreifen und den früheren geistigen Zustand wieder herzustellen. Die medikamentösen Therapien, die es derzeit gibt, können bestenfalls den Verlauf verlangsamen und die Symptome lindern. Gleichzeitig kommt die Demenzforschung zu immer neuen Erkenntnissen, die Hoffnung machen. Nachgewiesen ist z. B., dass es einen Zusammenhang zahlreicher Lebensstilfaktoren mit der Entstehung einer Demenz gibt. Und auch bei bereits erkrankten Menschen können naturheilkundliche Maßnahmen den Lebensstil verbessern und Symptome lindern. Demenz kann man nur in Zusammenarbeit aller Disziplinen begegnen, und dafür leistet dieser Ratgeber einen Beitrag.

Annette Kerckhoff

Dr. Annette Kerckhoff, BSc Komplementärmedizin und European Master of Health Promotion, Lehrbeauftragte für naturheilkundliche Selbsthilfestrategien, Phytotherapie und Medizingeschichte, ist seit fast zwei Jahrzehnten auf die laienverständliche Vermittlung von Gesundheitswissen und Selbsthilfemaßnahmen spezialisiert. Sie hat zahlreiche Ratgeber und Patienteninformationen geschrieben und arbeitet für die Carstens-Stiftung : Natur und Medizin. Annette Kerckhoff hat diverse nebenberufliche Lehraufträge an der Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst (Berlin und Ismaning) und der Hochschule Coburg.

Weitere Bücher von Annette Kerckhoff

Johannes Wilkens

Dr. Johannes Wilkens studierte Theologie und Humanmedizin. Seine Doktorarbeit über Arnica montana führte er mit Unterstützung der Carstens-Stiftung durch. Er ist ärztlicher Direktor der Alexander von Humboldtklinik Bad Steben. In die Klinik integriert ist seine private Praxis für klassische Homöopathie und Anthroposophische Medizin. Schwerpunkte der Praxis sind neben der Onkologie auch neurologische Leiden wie Multiple Sklerose, Parkinson und Schlaganfall. Schwerpunkt seiner regen Forschungsarbeit sind Behandlungskonzepte für die großen Volkskrankheiten. Er ist Autor von zahlreichen Büchern.

Weitere Bücher von Johannes Wilkens

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Moderner Lebensstil und Demenzrisiko

Moderner Lebensstil und Demenzrisiko

Empirische Doktorarbeit zur Auswirkung des Lebensstils auf die Demenz

19,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Forschungsplattform Demenz

Forschungsplattform Demenz

Zusammenstellung der derzeitigen Forschungsergebnisse ergänzt durch Erfahrungen aus der Praxis

19,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Anmelden

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Unsere Buchreihen

Autorenauswahl