Gesundheitstipp des Monats – August

 

 

Kalter Knieguss für Herz und Kreislauf

Die Hitzewalle macht uns aktuell zu schaffen – wir sehnen uns nach einer Erfrischung. Gerade bei diesem heißen und schwülen Wetter ist ein kalter Kneippscher Guss (10–15°C) eine wahre Wohltat.
Stellen Sie sich in die Ihre Wanne/Dusche oder einfach in Ihren Garten und sorgen für einen sicheren Stand. Führen Sie nun den Wasserstrahl beginnend am rechten Bein (hinten) außen aufwärts bis eine Handbreit über die Kniekehle, verweilen hier 2–3 Sekunden und führen ihn an der Innenseite des Beins wieder abwärts. Dies wiederholen Sie an der Vorderseite des rechten Beines und dann am linken Bein. Zum Abschluss werden die rechte und die linke Fußsohle kurz abgegossen.
Der Knieguss erfrischt, kräftigt die Venen und hilft auch bei Einschlafstörungen und Kopfschmerzen.
Generell haben Güsse eine blutdrucksenkende Wirkung, wenn sie längerfristig regelmäßig angewendet werden, da durch den Reiz die Selbstregulationskräfte des Körpers gestärkt werden. Wenden Sie den kalten Guss aber keinesfalls an, wenn Sie akut hohen Blutdruck haben!


Aus: Bluthochdruck

 

Achtsam alt werden

 

Unser Rezept: Einen Gang runter schalten! Stress erhöht nicht nur die Anfälligkeit für Krankheiten, sondern beschleunigt auch körperliche Alterungsprozesse. Halten Sie zwischendurch immer mal wieder inne und nehmen Sie wahr, was Ihre Sinne aufnehmen: Was können Sie in diesem Moment sehen? Was hören, riechen, schmecken? Was fühlen Sie? Erleben Sie einen Moment ganz bewusst in seiner prallen Fülle. Genießen Sie einen bewusst tiefen Atemzug. Dieser Moment des Zu-sich-Kommens wird Ihnen Ruhe und Freude am Sein schenken. Ein paar Minuten Achtsamkeit am Tag entschleunigen und können sogar Ängste reduzieren.

 

Aus: Alt werden wie ein Baum

 

 

Ein aus der Volksheilkunde der Ukraine überliefertes Verfahren ist das "Ölziehen". Wie einfach und schnell es funktioniert, erklären wir Ihnen hier:

Ölziehen für eine bessere Mundgesundheit
Bluthochdruck

Marc Werner, Andreas Michalsen

Karen Hoffschulte

Bluthochdruck

2016, 120 Seiten, 5,90 EUR

Alt werden wie ein Baum

Nils Altner, Birgit Ottensmeier

Alt werden wie ein Baum

2016, 141 Seiten, 12,90 EUR